Archiv

Kategorien Archiv für "Marketing"

1. Dezember und Start vom Adventskalender


Heute öffnen wir das 1. Türchen vom Adventskalender des Weihnachtsgiveaways auf Traffic-Wave.


1. Hier sofort zur Anmeldung auf Traffic-Wave.de
2. Im internen Mitglieder-Bereich den Menüpunkt Giveaway anklicken
3. Das Geschenk vom heutigen Tag suchen und herunterladen oder anschauen oder nutzen.



Hier ist der Blogartikel, der die Anmeldung Schritt für Schritt erklärt: 
https://www.docgoy.com/adventskalender-mit-giveaway-startet-morgen/

Weitere Infos zum Werbemailer / Traffic-Mailer / Viralmailer finden Sie auch auf dieser Seite:
https://www.docgoy.com/traffic-wave/

Adventskalender mit Giveaway startet morgen

 

Morgen startet der Weihnachts-Giveaway 2021 auf Traffic-Wave.de


Melden Sie sich gleich hier an und öffnen Sie schon morgen das 1. virtuelle Türchen!


Hier ein Video, wie der kostenlosen Anmeldeprozess abläuft.


Schritt für Schritt genau erklärt!
(Video von 2020 – leichte Änderungen der Möglichkeiten und der Seiten sind möglich.
Grundsätzlich funktioniert jedoch alles, so wie im Video beschrieben.)

Cybermonday – BlackFriday – Schlussverkauf – Internetmarketing


Cybermonday – BlackFriday – Schlussverkauf – Internetmarketing Paketpreis


Es ist wieder so weit!

Mein LETZTES ANGEBOT! 

  • 90 Produkte zum sofortigen Weiterverkauf (PLR / MRR)
  • Komplette Video-Schulungen (Internetmarketing / Social-Media-Marketing)
  • Zugang zum Traffic-Wave-Portal (Viral-Mailer) für mehr Besucher auf der eigenen Seite
  • eBooks und mehr zu vielen verschiedenen Themen
  • Insgesamt weit über 100 Produkte zu einem einmaligen Paketpreis (auch zu Themen wie Tiere und Gesundheit)
  • Sie sparen über 600,- €

Sie können damit für unter 100,- € ein komplettes eigenes Internetbusiness aufbauen


oder hier direkt gleich über Digistore24 bestellen:

Wie Sie Affiliate Marketing nutzen können: Vor- und Nachteile


Wie Sie Affiliate Marketing nutzen können: Vor- und Nachteile


Ein Affiliate ist ein Partner – in diesem Fall ein Kooperationspartner, der online für Services oder Produkte anderer wirbt. Das geschieht durch die Bereitstellung von Inhalten, die oft direkt verlinkt sind zum Angebot und interessierte Nutzer zielsicher zum Kauf leiten.

Nachverfolgbar und lohnend ist Affiliate-Marketing vor allem deshalb, weil die Daten von Besuchern und tatsächlichen Käufen durch die Cookies erfasst werden, die winzigen Datenschnipsel, die man beim Besuch jeder Website aufliest. Als Partner im Affiliate-Marketing wird man identifizierbar durch einen individuellen Code, der auf der eigenen Website untergebracht wird. Mit dem Klick auf einen solchen Link wird die gesamte Kundenerlebnisreise nachvollziehbar. Der Händler weiß nicht nur, was der Kunde kauft und wie viel er dafür ausgibt, sondern auch, wo er seinen Weg zum Online-Shop begonnen hat.

Im Backend eines Affiliate-Programms können Partner ihrerseits verfolgen, ob und wann einer ihrer Nutzer sich dank der Affiliate-Links zu einem Kauf entschlossen hat, und welche Vergütung sie dafür erhalten. So weit – so einfach. Ein Traum vom mühelosen Einkommen oder zumindest Nebeneinkommen. Tatsächlich kann das gut funktionieren, aber ganz ohne Arbeit geht es auch hier nicht. Wie alles im Leben hat auch Affiliate Marketing seine Pluspunkte und Schwächen.

Pro:

  • Meist angemessene Provisionen
  • Vorhandene technologische und logistische Strukturen
  • Kooperation in meist starken Netzwerken
  • Sehr viel Spielraum für das Ausprobieren eigener Strategien

Contra:

  • Last cookie wins!
  • Ausruhen kann man sich auf den Erfolgen nicht
  • Nicht alle Affiliate-Programme sind gebührenfrei

Die Vorteile auf einen Blick


Tatsächlich ist es so, dass man mit dieser Art der Werbung zunehmend gut verdienen kann. Doch einfach eine Website mit Affiliate Links bestücken genügt dazu nicht. Die Hauptarbeit besteht darin, eine interessante Online-Präsenz zu haben, die Besuchern einen Mehrwert bietet und immer wieder mit neuem, lohnendem Content lockt. Die eigene Zielgruppe kennen und wissen, wonach sie sucht, ist der Ausgangspunkt bei der Planung. Damit eine solche Seite überhaupt gesehen wird, sollten auch die Metadaten unter der Oberfläche stimmen – Keywords, Codierungen, Formatierungen und vieles mehr.

Bevor der erste Partner-Link eingebunden wird, gibt es also viel zu tun. Ist man dann jedoch startklar, ist der Einstieg ins Affiliate Marketing nicht aufwendig. Wer sich das Partnerprogramm großer Plattformen wie Amazon anschaut, sieht, dass hier alle Tools, die man benötigt, bereits vorhanden sind. Ein starker Partner im Online-Handel erleichtert also den Einstieg in jeder Hinsicht, und auch die Vergütungen sind bei den meisten Marketing-Angeboten realistisch.

Sehr schnell sehr reich wird man damit nicht. Auch namhafte Influencer erreichen dies meist über exklusive Verträge mit bestimmten Marken – ein Ergebnis aus hervorragendem Affiliate Marketing und ansprechendem Content.
Nachteile gibt es auch…

Auch im Paradies des Affiliate Marketing lauert die Schlange. Damit ist nicht gemeint, dass man zu manchen Partnerprogrammen nur gegen Gebühr Zutritt erhält – denn als Websitebetreiber ist man frei und kann mit den kostenlosen, bewährten Kooperationspartnern einsteigen.

Nein, der bedeutendste Nachteil beim Werben mit Affiliate-Links ist die gängige Praxis, dass beim Kauf das letzte Cookie zählt, das der Kunde aufgesammelt hat. Das ist jedoch nicht immer eins auf der Seite, wo er auf den Link geklickt hat. So geht Revenue verloren, oder wird anderen zugewiesen, die dafür gar nicht gearbeitet haben. Ungerecht, wie das Leben eben so ist. Doch davon sollte man sich nicht aufhalten lassen.
Affiliate Marketing: In der Flexibilität liegt die Chance!

Zwar muss man für erfolgreiches Affiliate Marketing am Ball bleiben, immer neuen, interessanten Content anbieten und auch seine Strategien updaten – doch hierin liegt auch eine große Chance. Bei den meisten Programmen kann man experimentieren, optimieren und so die eigene Performance immer weiter steigern. Schwächen sowohl im eigenen Vorgehen als auch beim Affiliate Partner lassen sich durch integrierte Analyse-Tools gut herausarbeiten. So können Werbetreibende mit ein wenig Erfahrung lernen, gegenzusteuern und für sich selbst aus dem Affiliate Marketing das beste herauszuholen.

Einer der Schlüssel zum Erfolg ist stimmiger, ansprechender Content und Texte, die informativ und lesbar zugleich sind. Auch die Keywords wollen natürlich in ausgewogenen Mengen untergebracht sein. Gerade das Texten fällt Websitebetreibern vor allem zu Beginn schwer – doch es gibt ja Hilfen. Geschulte Ghostwriter aus allen Bereichen wissen, wie man die Inhalte einer Website im virtuellen Raum zum Leuchten bringt. Mit der Hilfe vom Experten gelingt der Einstieg ins Affiliate Marketing deutlich besser.

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Es sollte nicht nur ums Geld verdienen gehen, sondern ums helfen!

DAS UNABHÄNGIGE ERFOLGS-EXPERTEN PORTAL FÜR DIE SUCHE NACH EXPERTEN, COACH, SCHULUNG, MENTOR IM BEREICH GESUNDHEIT, PERSÖNLICHKEIT etc.

Es sollte nicht nur ums Geld verdienen gehen, sondern ums helfen!


Wann begreifen die Online-Business-Coaches da draußen endlich, dass es primär eben nicht ums Geld verdienen geht, sondern zuallererst mal darum, das Leben anderer zu verbessern?

Uns nerven die unzähligen Werbeanzeigen, in denen Coaches, Beratern und Trainern sofort 7-stellige Umsätze mit ihrem eigenen Online Business versprochen werden.
Alles dreht sich nur noch ums Geld und ums Ego.

Wir haben da eine andere Einstellung dazu:

Aus unserer Sicht sollte der Fokus darauf gelegt werden, das Leben von möglichst vielen Menschen nachhaltig zu verbessern.

Das ist vor allen Dingen dann möglich, wenn man den Nutzen seiner Mission vor den eigenen Profit stellt.

Wer für seine Kunden einen echten Nutzen stiftet, dem wird der Gewinn folgen. Und wenn dieser dann Großteils dazu verwendet wird, in Zukunft einen noch größeren Nutzen zu stiften, dann können wir eine positive Aufwärtsspirale erzeugen.

Das ist für uns Unternehmertum, das zu nachhaltigem Erfolg und insgesamt zu einer besseren Gesellschaft führt!

Um den Fokus in unserer “Online-Coaching-Business Branche” also endlich mal wieder mehr auf die eigentliche Mission auszurichten, haben wir eine „Gegenkampagne“ ins Leben gerufen.

Unsere Spreadmind Autoren sind unsere persönlichen Helden. Denn ihnen geht es darum, mit ihrem Wissen das Leben anderer zu verbessern. Doch seht selbst, auf welcher jeweiligen Mission sie sich befinden, um die Welt ein Stückchen besser zu machen.


Wir freuen uns über jeden Kommentar und noch mehr, wenn du diese „Gegenkampagne“ teilst, um die Botschaft dahinter zu verbreiten!

Wir sind gespannt auf deine Meinung dazu!
Danke an alle, die hier mitgewirkt haben!

Euer Mario mit Spreadmind Team

–> Diese Kampagne kann ich nur aus vollem Herzen unterstützen!
DocGoy

Hier einige Beispiele:

1 2 3 6